Bernard Matemera

Bildhauer

 

Geboren am 14. 1. 1946 in Sipolilo, in der Nähe von Guruve, Zimbabwe

Gestorben am 4. 3. 2002 in Guruve

 

Matemera lebte und arbeitete in der Bildhauerkolonie Tengenenge und in Guruve.

In den international beachteten Ausstellungen zur Bildhauerkunst von Zimbabwe nehmen seine Werke eine hervorragende Stellung ein.

 

  • Matemera war lange Zeit der Spiritus Rektor der Künstlergemeinde von Tengenenge
  • Auch das Museum of Modern Art in New York besitzt eine Sammlung seiner Skulpturen