"Ohne Titel", 1998

von

Sokey Edorh

Tempera/Leinwand 55 x 42 cm
Holzrahmen mit Passepartout + Glas, 64,4 x 52 cm
Provenienz: Sokey Edorh, Accra, Ghana 1999

Preis: 1500,- €

 

Reifenwechsel

Wie kommt jemand darauf, dass Arbeit, der Wurmfortsatz des Lebens, den Menschen den Weg durch die Dunkelheit des Seins weist? Arbeit, bis der Krankenwagen kommt. Soldaten und Offiziere regungslos still gestanden. Blauhelme hinter Konzentrationslager-Zäunen. Im Hintergrund: nichts als Hieroglyphen. Unlesbare Zeichen jenseits des Kapitalismus, der Werbung und des Geldes. Sie erzählen von der Kraft menschlicher Bindungen und alten Geistern, wie sie schon in den Höhlen von Lascaux hausten. Ein einsamer Fisch will zurück in der unaufhaltsamen Zeitenwende. Der Stacheldraht wird ihn töten. Exkremente sickern unaufhörlich in die Tiefe. Vom Individuum sind keine Antworten mehr zu erwarten. Die Scheinwerfer zeigen schüchtern in die neue Richtung. Hinten fehlt ein Rad. Wer hat eigentlich schon mal einen Reifen gewechselt? Erfahrene vortreten.

Text: Uta Jugert