Ausstellung "Afrika heute!" im Museum der Völker

Das Museum der Völker in Schwaz, Österreich, zeigt in Kooperation mit Kunst Transit Berlin vom 12. Oktober 2013 bis 13. April 2014 die Ausstellung "Afrika heute!". Sie sehen dort Assemblagen und Objekte von Charly d'Almeida und Gemälde von Luis Meque aus der Sammlung von Kunst Transit Berlin sowie Werke von Sokey Edorh, Dominique Zinkpè und Yves Apollinaire Pèdé aus Sammlung des Museums der Völker.

Schreiben Sie ein Gedicht, einen Kommentar, einen Leserbrief zu "Virilité -L'initiée II", dem Kunstwerk des Monats Oktober 2013.
Schicken Sie diesen Text, der nicht länger als eine DIN-A-4-Seite sein sollte, an mail@kunst-transit-berlin.de
Wir werden ausgewählte Texte auf der Website von Kunst Transit Berlin veröffentlichen.

Kommen Sie nach Tirol und besuchen Sie die Ausstellung!

Schauen Sie sich die Kunstwerke von Charly d'Almeida und Luis Meque im Original an!

Mehr über die Ausstellung auf der Webseite des Museums der Völker in Schwaz. 

 

„Virilité - L’initiée II“, 1997

Mixed Media Skulptur: Seil, Schnur, Bast, Sackfetzen, Glasperlenband
99 x 31 x 9 cm
Preis: 1400,- €

„L’intiée I“, 1997

Mixed Media Skulptur: Seil, Schnur, Bast, Kalebasse, Eisenglocke
187 x 27 x 13 cm
unverkäuflich

„Force“, 1997

Assemblage: Schwemmholz, Blech, Nägel, Schnur
100 x 22 x 6,5 cm
Preis: 2500,- €

„Honneur à la divinité Ogun“, 1998

Assemblage: Schwemmholz, Blech, Schrauben, Speer, Schnur
104,5 x 29,5 x 4,5 cm
Preis: 2900,- €

„Honneur aux Chausseur“, 1997

Assemblage: Schwemmholz, Schuh, Blech
69 x 28,5 x 11 cm
Kunstwerk des Monats Mai 2013
Preis: 2200,- €

„Traces“, 1998 

Assemblage: Schwemmholz, Blech, Schrauben, Speer, Schnur
103,5 x 26,5 x 4,5 cm
Preis: 2900,- €

„Ogousi“ Femme de Ogun, 1998

Skulptur: Eisen, Eisenglocke, Schlemmholz, Strick 
120 cm x 25 cm
Unverkäuflich

Provenienz für alle Kunstwerke von d'Almeida: Charly d’Almeida, Cotonou, Benin

Virilité - L'initiée, 1997